Unternavigation

Landesaktionsplan:

Logo der Landesinitiative NRW inklusiv
Landesaktionsplan „Eine Gesellschaft für alle - NRW inklusiv“
- auch in Leichter Sprache -

Gelebte Inklusion:

Logo: Inklusionskataster NRW
Inklusion erfolgreich und gemeinsam umsetzen - Wege zum inklusiven Gemeinwesen

Info-Portal Barrierefreiheit:

Logo: informierbar
NRW InformierBar - Informationen zur Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in NRW

Lösungen für Planer:

Abbildung der Broschüre Barrierefreiheit in öffentlichen Gebäuden
Barrierefreiheit in öffentlichen Gebäuden, Lösungsbeispiele für Planer und Berater, 1/2014; 3. überarbeitete Auflage

Projekt:

Logo: PIKSL
PIKSL - Personenzentrierte Interaktion und Kommunikation für mehr Selbstbestimmung im Leben

Inhalt

Unterstützen Sie die Arbeit der Agentur Barrierefrei NRW durch direkte Verlinkung auf das Portal NRW-informierBar!

Über eine Verlinkung auf das Portal NRW-informierBar an prominenter Stelle innerhalb Ihres Angebots würden wir uns freuen. Dazu bieten sich insbesondere Seiten an, die sich inhaltlich speziell an Menschen mit Behinderungen richten, oder Seiten, die über Themen wie Inklusion und Barrierefreiheit informieren. Im Folgenden wird beschrieben, wie das Projektlogo zur Verlinkung auf das Portal NRW-informierBar eingebunden werden kann.

Logo nrw-informierBar

Nutzen Sie das Projektlogo, um auf das Portal NRW-informierBar - Informationen zur Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in NRW aufmerksam zu machen.

NRW-informierBar. Informationen zur Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in Nordrhein-Westfalen
HTML-Code

<a href="http://informierbar.de/"> <img src="http://informierbar.de/images/banners/logo_informierbar_300x127.png" alt="NRW-informierBar. Informationen zur Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in Nordrhein-Westfalen" title="Link auf das Portal NRW-informierBar - Informationen zur Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in NRW" /> </a>

Technische Hinweise

Grundsätzlich freuen wir uns über alle Anbieter, die mit Hilfe der Bannerwerbung auf unser Portal NRW-informierBar hinweisen und so dazu beitragen, dass sich Menschen über die Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in NRW informieren können. Folgende Punkte sollten jedoch beachtet werden:

  • Der Link zum Portal NRW-informierBar sollte möglichst nicht in einem neuen Fenster geöffnet werden. Lässt sich dies nicht vermeiden, muss vor dem Öffnen des neuen Fensters gewarnt werden.
  • Der Alternativtext des Projektlogos nrw-informierBar sollte das Logo, also den Text beschreiben, und wenn er verlinkt ist, zusätzlich das Linkziel eindeutig benennen. Der hier vorgeschlagene Alternativtext für das Logo lautet: "NRW-informierBar. Informationen zur Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in Nordrhein-Westfalen". Insbesondere leere Alternativtexte stellen eine Barriere dar, da das Linkziel in diesem Fall nicht erkennbar ist.
  • Das Logo sollte nicht stark verkleinert werden. Es sollte immer deutlich erkennbar bleiben. Alternativ ist es besser, das Logo an einer anderen Stelle zu platzieren.
Text zur Veröffentlichung mit Hintergrundinformationen zum Projekt NRW-informierBar

Verwenden Sie gerne auch die folgenden Texte auf ihren Internetseiten, um auf das Projekt NRW-informierBar hinzuweisen, oder ergänzen Sie das Logo um einen kurzen erläuternden Text, z.B. "Informationen zur Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in NRW", damit deutlich wird, welches Angebot beim Folgen des Links zu finden ist.

NRW informierBar - Informationen zur Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in NRW

Das Internet-Portal NRW-informierbar gibt Informationen und Hinweise zur

  • Zugänglichkeit,
  • Auffindbarkeit
  • und Nutzbarkeit

von Einrichtungen und Gebäuden, die öffentlich zugänglich sind. Anhand der bereitgestellten Daten können Sie selbst entscheiden, ob Sie angesichts ihrer individuellen Bedarfslage in einem Gebäude zurechtkommen.

Verwenden Sie gerne den folgenden Text auf ihren Internetseiten, um auf das Projekt NRW-informierBar in leichter Sprache hinzuweisen.

NRW informierBar: Gebäude-Prüfung in NRW

Oft möchte man wissen:
Ist ein öffentliches Gebäude barrierefrei?
Zum Beispiel:

  • Kann ich mit dem Rollstuhl in das Theater?
  • Oder: Ist vor dem Rathaus ein Behinderten-Parkplatz?

Auf dieser Internet-Seite können Sie das nachschauen. Dann können Sie selbst entscheiden:

  • Kann ich das öffentliche Gebäude benutzen?
  • Gibt es für mich Hindernisse?
  • Brauche ich Hilfe?

Wir freuen uns sehr über eine kurze Nachricht, wenn sie dieses Angebot verwenden.

Letzte Aktualisierung am 17.04.15