Unternavigation

Hinweis:

Bild Coronavirus
Die Agentur Barrierefrei NRW ist weiterhin für Sie da

Lösungen nach DIN 18040-3:

Abbildung der Broschüre Leitfaden zur Barrierefreiheit
Leitfaden zur Barrierefreiheit – Bauen für alle im Verkehrs- und Freiraum unter Berücksichtigung der DIN 18040-3, 01/2021; 2. Aufl.

Lösungen nach DIN 18040-1:

Abbildung der Broschüre Barrierefreiheit in öffentlich zugänglichen Gebäuden
Barrierefreiheit in öffentlich zugänglichen Gebäuden, Lösungsbeispiele (...) unter Berücksichtigung der DIN 18040-1, 05/2019; 5. überarbeitete Aufl.

Info-Portal Barrierefreiheit:

Logo: informierbar
NRW InformierBar - Informationen zur Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in NRW

Landesaktionsplan:

Logo der Landesinitiative NRW inklusiv
Landesaktionsplan „Eine Gesellschaft für alle - NRW inklusiv“
- auch in Leichter Sprache -

Dokumentation:

Logo Aktionswoche UK
Aktionswoche UK, 11.03. - 16.03.2019 in Wetter

Dokumentation:

Leichte Sprache in Nordrhein Westfalen
Fachtag der Agentur Barrierefrei NRW am 15. November 2018

Inhalt

Tätigkeitsbericht 2020 der Agentur Barrierefrei NRW

Abbildung des Deckblattes

Was waren die wichtigsten Aktivitäten der Agentur Barrierefrei NRW im Jahr 2020? Welche Angebote hat die Agentur im vergangenen Jahr ihren Zielgruppen machen können? In welchen Tätigkeitsbereichen ist die Agentur fortlaufend aktiv? Dieses und mehr finden Sie in unserem Im PDF Format Tätigkeitsbericht für das Jahr 2020, der Anfang September dem Sozialausschuss des Landtags von Nordrhein-Westfalen vorgelegt wurde.

Auch für uns in der Agentur war das Jahr 2020 vor dem Hintergrund der Covid-19-Pandemie ein Jahr voller neuer Herausforderungen. Wir haben viel Kraft und Knowhow investiert, um unser Informations- und Beratungsangebot in gewohnter Qualität zur Verfügung zu stellen. Nach anfänglicher Unterbrechung starteten unsere Seminare und Fortbildungsveranstaltungen ab Herbst 2020 wieder - in der Regel als Online-Veranstaltungen. Außerdem wurden die jeweils aktuellen Fassungen der NRW-Corona-Schutzverordnungen in Leichte Sprache übersetzt und auf den Seiten des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen veröffentlicht. Diese Erläuterungen in Leichter Sprache wurden zeitweise sogar häufiger angeschaut als die zugrundeliegende Corona-Schutzverordnung und fanden im Land weite Verbreitung.

Dass wir auch unter den besonderen Bedingungen des Jahres 2020 viele Beratungen durchführen und zahlreiche Projekte erfolgreich begleiten konnten, war nur aufgrund der engen und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit unseren Partnern in NRW und vielen Expertinnen und Experten in unseren Netzwerken möglich. Dafür bedanken wir uns ganz herzlich!

Erstellt am 13.09.21