Unternavigation

Allgemeine Hinweise

Hinweis:

Bild Coronavirus
Die Agentur Barrierefrei NRW ist weiterhin für Sie da

Info-Portal Barrierefreiheit:

Logo: informierbar
NRW InformierBar - Informationen zur Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in NRW

Lösungen nach DIN 18040-1:

Abbildung der Broschüre Barrierefreiheit in öffentlich zugänglichen Gebäuden
Barrierefreiheit in öffentlich zugänglichen Gebäuden, Lösungsbeispiele (...) unter Berücksichtigung der DIN 18040-1, 05/2019; 5. überarbeitete Aufl.

Broschüre:

Abbildung der Broschüre Anforderungen an die Barrierefreiheit
Anforderungen an die Barrierefreiheit für Menschen mit Behinderungen - Kriterienkataloge

Landesaktionsplan:

Logo der Landesinitiative NRW inklusiv
Landesaktionsplan „Eine Gesellschaft für alle - NRW inklusiv“
- auch in Leichter Sprache -

Dokumentation:

Logo Aktionswoche UK
Aktionswoche UK, 11.03. - 16.03.2019 in Wetter

Dokumentation:

Leichte Sprache in Nordrhein Westfalen
Fachtag der Agentur Barrierefrei NRW am 15. November 2018

Inhalt

Start für das Kompetenzzentrum Barrierefreiheit Volmarstein

Logo des Kompetenzzentrums Barrierefreiheit Volmarstein

Das Thema Barrierefreiheit gehört schon seit vielen Jahren zu den Schwerpunkten der Arbeit des Forschungsinstituts Technologie und Behinderung (FTB). Dies ist in Zukunft auch an unserem Namen zu erkennen. Das Kompetenzzentrum Barrierefreiheit Volmarstein (KBV) hat im Dezember 2020 seine Arbeit aufgenommen. Die Aktivitäten und Expertise des Forschungsinstituts Technologie und Behinderung gehen in das neue Kompetenzzentrum ein.

Die Neuaufstellung ist die konsequente Weiterentwicklung der Schwerpunkte, die in den letzten Jahren am Forschungsinstitut etabliert wurden. Dazu gehören unter anderem die Wohnberatung EN, die Agentur Barrierefrei NRW und das Büro für Leichte Sprache. Auch die Projekte im Bereich barrierefreie Informationstechnik und Teilhabe am Arbeitsleben werden fortgesetzt.

Gemeinsam mit teils langjährigen Kooperationspartnern wird das Kompetenzzentrum auch in Zukunft innovative, praxisorientierte Lösungen zur Umsetzung von Barrierefreiheit entwickeln. Fundierte Information und verlässliche Beratung sollen auch weiterhin dazu beitragen, die Lebenssituation von Menschen mit Behinderungen und älteren Menschen zu verbessern.

Sie finden das neue Kompetenzzentrum Barrierefreiheit Volmarstein in den bisherigen Räumlichkeiten des FTB in der Grundschötteler Straße 40 in 58300 Wetter (Ruhr). Die Mitarbeitenden des KBV sind nach wie vor unter den bekannten Telefonnummern zu erreichen.

Bei den E-Mail-Adressen gibt es eine Veränderung. Die neue Adresse für allgemeine Anfragen lautet: info@kb-esv.de.

Für den direkten Kontakt zu den Mitarbeitenden verwenden Sie bitte die bekannten Kürzel gefolgt von @kb-esv.de. Zum Beispiel: wohnberatung@kb-esv.de

Erstellt am 15.12.20